Blog - Aktuelle Blogartikel auf Schweden und so

Skandinavische Herbstlektüre

Schweden und so Herbstlektüre (2017): Skandinavisch feiern, Mein Herz schlägt für Dänemark, So sind sie, die Schweden

 

Es ist November. Merklich kühler, manchmal nass. Wir waren in den letzten Wochen viel draußen. Wir haben den Jahresvorrat an getrockneten Pilzen, Tee- und Gemüsevorräten und all sowas angelegt, und versucht wieder Herr (beziehungsweise Dame) über den geliebten, "leicht" verwilderten Garten zu werden. Ausgekühlt kamen wir dann nach langen Herbstspaziergängen und Unkrautzupf-Sessions wieder heim.
 
Ich liebe es, aus dem kalten Draußen ins warme Drinnen zu kommen. Und da unsere Heizung rumspinnt, kommt die Wärme im Moment von den Holzöfen. Das ist eh viel hyggeliger. Ähhh... gemütlicher.
 
Und was gehört untrennbar zu Gemütlichkeit dazu? Lektüre natürlich! Wir stellen euch mal ein paar vor. Vielleicht eignen sie sich ja als Weihnachtsgeschenk für die Dänemarkverrückte beste Freundin, den Schwedenbegeisterten Ehemann, oder dich selbst?
 
mehr lesen

Wer´s einsam mag...

Wers einsam mag... Kleine Inseln in Nordschweden

 

…der legt in Schweden an einer der ganz kleinen Inselchen an. Die, die wir uns für die Nacht auserkoren haben, hat auf einigen unserer Seekarten noch nicht mal einen Namen. So winzig ist sie.

 

mehr lesen

Von kurzen Blogpausen, kleinen Pannen und neuen Reiseführern

Von kurzen Blogpausen, kleinen Pannen und neuen Reiseführern | Schweden und so

 

Jetzt ist schon Herbst. Da wird es langsam Zeit, dass ich von meinem Sommer berichte. Davor habe ich mich jetzt schon eine ganze Weile gedrückt. Denn, nun ja, irgendwie... verlief alles anders als geplant. Und ich hatte für einen Moment lang auch irgendwie genug vom Schreiben.

 

mehr lesen

Mautgebühren in Schweden (und wie man die Brückenmaut Sundsvall umfährt)

Infos zur schwedischen Infrastrukturabgabe und wie man die Maut der Sundsvallbrücke umfährt...

Schweden ist aus vielen Gründen besonders bei Autofahrern beliebt. Einer ist, dass das Fahren weitgehend kostenlos ist. Keine Vignetten und so. Aber an einigen Stellen muss man eben doch bezahlen. Das nennt sich dann Infrastrukturabgabe, Citymaut oder Staugebühr. Von schwedischen Mautgegnern wird die Gebühr auch vägtull genannt - Wegzoll.

 

mehr lesen

Eigentlich kann ich Schweden nicht leiden

Gastartikel: Eigentlich kann ich Schweden gar nicht leiden

Gastartikel | Ich finde es wichtig, auf Schweden und so verschiedene Stimmen zu Wort kommen zu lassen. Und nicht alles muss immer nur positiv sein. Gastautor Johannes war jetzt zwei Sommer lang für mehrere Wochen in Schweden unterwegs, hat sich sein Bild gemacht, seine Erfahrungen gesammelt und Meinungen gebildet. Hier der Auftakt seiner Schwedenreise im Sommer 2017 - Es geht um schwedische Klischees, Hotels mit versteckten Kosten und die Hinterlassenschaften von Schafen...

 

mehr lesen

Anzeige: Åke - Alter Schwede mit Ideen zu grüner Zukunft, Klimaschutz und Wärmepumpen (Vaillant)

Anzeige: Åke - Alter Schwede mit Ideen zu grüner Zukunft, Klimaschutz und Wärmepumpen (Vaillant)
mehr lesen

Du willst keinen neuen Artikel verpassen?

Folge dem Schweden und so - Blog über feedly, bloglovin oder rss-feed! Oder melde dich zum Newsletter an. Dann kommt alle paar Wochen eine Zusammenfassung in dein Postfach geflattert...