NordNerds September Rückblick

NordNerds September Rückblick

 

NordNerds? Häh? Jupp. Ich habe mich mit ein paar tollen Nordbloggerinnen zusammengetan. Ob wir nun die NordNerds sind oder unsere Leser, lass ich dabei mal offen ;-) Jedenfalls haben wir einige Pläne und Ideen für die Zukunft. Und einer davon nimmt mit diesem Beitrag ihren Anfang...

 

Ab jetzt wird es monatlich einen NordNerds-Monatsrückblick geben. Nicht hier auf Schweden und so, sondern jeden Monat auf einem anderen Blog.

 

Und auf was wird zurückgeblickt? Na, auf Beiträge, die für NordNerds interessant sind!

 

Jeden Monat veröffentlichen wir eine kleine Liste mit ausgewählten Blogposts, Videos oder Fotos. Hauptsächlich soll es um aktuell erschienene Beiträgen gehen. Vielleicht schleichen sich aber auch mal besonders lesenswerte, ältere Artikel ein.

 

Ich mach mal den Anfang :-)

 

NordNerds September Rückblick

 

Es wird Herbst und die Blogger kehren an ihre Tastaturen zurück. So ist es kein Wunder, dass die Jahreszeit auch Thema einiger September Posts ist. Ich habe das natürlich auch umgesetzt: Schweden im Herbst heißt der Beitrag dazu.

 

Weit mehr Beiträge beschäftigen sich aber mit vergangenen Reisen, die jetzt, wo es kühler wird, ihren Weg auf die Bildschirme schaffen.

 

NordNerds September Links

Foto: Fernwehge
Foto: Fernwehge

Silja gibt auf ihrem Blog fernwehge Städtereise-Tipps. Zum Beispiel für skandinavische Hauptstädte: Sie verrät dir, was du aus 1 1/2 Tagen in Helsinki herausholen kannst und was du in Stockholm nicht verpassen solltest. Und wenn du gerade keine Zeit für eine Reise hast, kannst du dir mit ihrem isländischen Fleischsuppen-Rezept ein bisschen Norden nach Hause holen.

 

Foto: Mahtava
Foto: Mahtava

Siljas Rezept bringt uns gleich zum nächsten Nordblog: Nämlich mahtava von Michaela. Sie ruft im September zu einer tollen Blogparade auf. Unter der Überschrift So schmeckt der Norden, sammelt sie tolle Nordrezepte anderer Blogger. Ich bin schon gespannt aufs Ergebnis! Was es sonst Neues auf mahtava gab? Michaela hat ein Musikfestival oberhalb des Polarkreises besucht und herrliche Herbstmorgen Impressionen finnischer Schären festgehalten!

 

Foto: Finnweh
Foto: Finnweh

Finnische Impressionen gibt es auch bei Tine von finnweh zu finden. Sie hat für 2017 einen tollen Finnweh Kalender entworfen (und dazu sogar ein Video gedreht)! Neu auf ihrem Blog ist auch ein Interview mit Anne-Mari Kivimäki, die nicht nur ein spannendes Thema für ihre Dokterarbeit aufgegriffen hat, sondern sich auch in ein eher untypisches Musikinstrument verliebte. Ebenfalls lesens- und nachahmungswert ist Tines aktuellste DIY Idee: Ein Fotohalter aus Birkenholz.

 

Foto: Nordicwannabe
Foto: Nordicwannabe

Nordicwannabe Stefan hat an meinem Geburtstag den tollen Artikel Was ich an Skandinavien so liebe veröffentlicht. Vieles davon kann ich gut nachvollziehen und nehme den Beitrag deshalb als eine Art Geburtstagsgeschenk :-)

 

Foto: Schneehoernchen
Foto: Schneehoernchen

Tine, das schneehörnchen, hat eine Nordweh-Playlist erstellt. Zugegeben: Ich kenne keines der Lieder und sogar nur eine Handvoll der Interpreten. Nord-Musik technisch, habe ich also eindeutige Defizite entdeckt.

 

Foto: Reiselustig
Foto: Reiselustig
Foto: Besser Nord als nie
Foto: Besser Nord als nie
Foto: Meerblog
Foto: Meerblog

Die reiselustige Anna berichtet in Schweden #2: Eine Nacht in der Wildnis von einem schwedischen Urlaub ganz nach meinem Geschmack, die besser nord als nie - Crew hat Dänemark in Kalifornien aufgetan und Elke vom meerblog hat sich, ganz slow, die norwegische Insel der Möwen angesehen.

 

Lofotentipps und Nordlichtfotografietricks gabs diesen Monat bei Sabine vom travelstories-reiseblog.

    

Die nordicfamily bereist ja bekanntlich auch am liebsten den Norden. Sie haben sich an der #ItsGreatOutThere - Kampagne beteiligt, zu der zur Zeit unzählige tolle Artikel im Netz auftauchen. Ihr Beitrag: Raus in die Natur. Auch ich habe an der Hashtag-Aktion teilgenommen und gerade erst Lass uns rausgehen veröffentlicht.

 

Bei Matthias von traveltelling sind im September gleich mehrere Artikel zu seinem diesjährigen Schwedentrip erschienen. Es geht zum Beispiel um Norrköping, Bergslagen, Västmanland und Stockholm.

 

Foto: Nordliebende
Foto: Nordliebende

Die nordliebende Dörte hat im September - zwar nicht diesen, aber letzten -  einen wunderschönen Artikel über eine kleine norwegische Insel mit Leuchtturm geschrieben. Eine Liebeserklärung an Litløy Fyr. Der ist so schön, dass er mit in den September Rückblick hinein gehört!

Welche Nordberichte hast du im September gelesen? Haben wir was wichtiges verpasst? Und hast du schon an Michaelas Blogparade teilgenommen und ein schickes Outdoor-Foto mit #ItsGreatOutThere getaggt? Wir freuen uns auf Kommentare!

Text: Rike Jütte

Titelbild: FrozenAlien - Grafikdesign

Die Fotos gehören zu den jeweils verlinkten Blogposts und somit deren Verfassern!

Danke fürs Lesen!

Zurück zum Blog? Hier...

Seite teilen?

 

Nichts mehr verpassen?! Lies auf feedly oder bloglovin mit!